florist.ch

SwissSkills – Chance im Beruf

SwissSkills Championships 2020
9. bis 11. September 2020 / Blumenbörse Zürich


Herzlichen Dank für die wertvolle Unterstützung

Dieses Projekt wurde mit Bundesgeldern unterstützt

Zur Wettkampf-Broschüre
Zu den Fotos vom Finaltag (11.11.2020)
Zur Rangliste



Lass dich von den Berufs-Champions inspirieren

Erfahre hier mehr zum Beruf „Floristin EFZ“ mit Chantal Wiedmer, 22

Ich liebe es, mit den verschiedenen einzigartigen Materialien aus der Natur zu arbeiten

Erfahre hier mehr zum Beruf „Florist EFZ“ mit Mario Burkhard, 31

Wer aufgehört hat, besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein



SwissSkills 2020 – Flower-Power trotz Corona!
Das war der Wettkampf

Coronabedingt fanden anstatt der Grossveranstaltung in der BernEXPO dezentrale Berufsmeisterschaften (SwissSkills Championships) statt. Die 13 angemeldeten Floristinnen und Floristen kämpften im Zürcher Blumenmarkt in Wangen, ebenfalls vom 9. bis 11. September um den Schweizer Meistertitel. Die dritten zentralen Berufs-Schweizermeisterschaften in Bern wurden auf den Herbst 2022 verschoben.

13 junge Floristinnen und Floristen aus der ganzen Schweiz traten bei diesen einmaligen Berufsmeisterschaften gegeneinander an.

Die GewinnerIn Jasmin Wüthrich hat die grossartige Chance, an den Berufsweltmeisterschaften WorldSkills 2021 in Shanghai teilzunehmen.

Alle bisherigen Schweizer TeilnehmerInnen beurteilen diese Phase ihres Lebens als eine ganz besondere, intensive und einmalig spannende Zeit.

Der Wettkampf fand über 3 Tage an der Blumenbörse Zürich statt. Dabei kämpften die 13 Champions an den Halfinaltagen um den Einzug ins Finale.

Die je 3 Besten (höchste Punktzahlen) pro Wettkampftag wurden in das Finale eingezogen (total 6 Finalistinnen)


Programm

07.45 – 09.00 Uhr
Arbeit: Brautschmuck/Kopfschmuck: …“Vintagegirl“…

09.30 – 11.00 Uhr
Arbeit gebunden: … „and the Oscar goes to“…

12.30 – 14.30 Uhr
Arbeit Gefässfüllung: … „Summer in Shanghai“ …

15.30 -16.00 Uhr
Bekanntgabe der zweiten 3 Finalistinnen und kleine Ehrung

Am Halbfinale 1 waren dabeii:


Für das Finale am Freitag qualifiziert (Platz 1 – 3):

Programm

07.45 – 09.00 Uhr
Arbeit: Brautschmuck/Kopfschmuck: …“Vintagegirl“…

09.30 – 11.00 Uhr
Arbeit gebunden: … „and the Oscar goes to“…

12.30 – 14.30 Uhr
Arbeit Gefässfüllung: … „Summer in Shanghai“ …

15.30 -16.00 Uhr
Bekanntgabe der zweiten 3 Finalistinnen und kleine Ehrung

Am Halbfinale 2 mit dabei:


Für das Finale am Freitag qualifiziert (Platz 1 – 3):

Programm

Final-Überraschungsarbeit 1, 09.00 – 12.00 Uhr

Final-Überraschungsarbeit 2, 13.30 – 15.30 Uhr
Von und mit Chantal Wiedmer, Schweizermeisterin 2018

17.30 – 18.00 Uhr
Unterhaltung mit Power-Battle (zählt nicht zum Wettbewerb)

18.00 – 18.30 Uhr
Siegerehrung


Für das Finale qualifiziert:

Die neue Schweizermeisterin heisst Jasmin Wüthrich:

Zur Rangliste

Zu den Fotos vom Finaltag (Freitag, 11. September 2020)

Chantal Wiedmer, Floristin EFZ, gewann Gold an den SwissSkills 2018

„ERFOLG KOMMT DANN, WENN DU MACHST, WAS DU LIEBST!“

Chantal nahm an den Berufsweltmeisterschaft in Kazan im August 2019 teil. Dabei konnte sie sich auf dem Topplatz 7 von total 22 Nationen behaupten. Herzliche Gratulation Chantal!

> Zur Rangliste WorldSkills 2019
> Alle Info zu Chantal Wiedmer an den WorldSkills 2020