Verband – Branche

Verband – Branche

Verband

Mit rund 850 Mitgliedern ist der SFV der einzige Verband für Floristen in der Schweiz und dem Fürstentum Lichtenstein. Dank der acht Sektionen sind Sie auch regional optimal verankert. Der SFV vertritt die Interessen der Floristbetriebe und ist bestrebt, die Probleme und Anforderungen der Branche wahrzunehmen und demokratisch abgestützt Zielsetzungen zu formulieren und Massnahmen zu treffen. Visavis der Behörden ist der SFV die OdA (Organisation der Arbeitswelt) für Floristik. Der SFV ist Träger der gesamten Aus- und Weiterbildung der Floristik und Herausgeber von «Florist», dem einzigen Schweizer Fachmagazin für Floristik. Der SFV ist der Europäischen Floristvereinigung Florint angeschlossen und folgendermassen organisiert:

Generalversammlung (GV)
Das oberste Organ des SFV bildet die Generalversammlung aller Mitglieder, welche mindestens einmal pro Jahr stattfindet. Sie ist die gesetzgebende, legislative Instanz.

Sektionenrat (SR)
Der Sektionenrat setzt sich aus den Sektions-Präsidenten zusammen. Hier wird einerseits der Infoaustausch SFVó Sektionen sichergestellt und anderseits wichtige Neuerungen im Verband besprochen. Über seine Geschäftsprüfungskommission (GPK) hat der Sektionenrat zudem eine strategische Controllingfunktion inne.

Zentralvorstand (ZV)
Der Zentralvorstand des SFV ist das strategische Planungs- und Führungsorgan des SFV, nach den Zielsetzungen der Statuten und des Leitbilds. Der ZV arbeitet die kurz- und mittelfristigen Verbandsziele aus und erarbeitet und überwacht die dafür notwendigen Ressourcenbudgets. Er vertritt die Interessen des Verbandes und seiner Mitglieder gegenüber Behörden, Arbeitnehmenden und anderen Organisationen.

Geschäftsstelle (GS)
Die Mitarbeitenden der Geschäftsstelle (GS) führen unter der Leitung des Geschäftsleiters die operativen Geschäfte des SFV. Die GS ist zudem Herausgeberin des Fachmagazins Florist und für den zentralen Teil der operativen Arbeiten in den Bereichen Aus- und Weiterbildung verantwortlich.

Kommissionen
In Aus- und Weiterbildung sind verschiedene Kommissionen tätig.

Im Bereich Ausbildung obliegt ihnen die schweizweite Koordination – sowohl der Bildungspläne als auch der Qualifikationsverfahren (QV) als auch der überbetrieblichen Kurse (üK).

Im Bereich Weiterbildung ist der SFV die vom SBFI beauftragte Organisation der Arbeitswelt (OdA) für die Durchführung der höheren Berufsbildung im Bereich Floristik

Controlling und Revisionsstelle
Neben der Geschäftsprüfungskommission (GPK) des Sektionenrats, welche das strategische Controlling der gesamten Arbeiten des SFV wahrnimmt, verfügt der SFV mit der BDO (Aarau) über eine professionelle Revisionsstelle für die Finanzen.

Hier finden Sie das Organigramm des SFV.