florist.ch

WBZ Sursee – «Florist/in eidg. Fachausweis»

Schnuppernachmittag im Praxisunterricht

Die Weiterbildung mit Abschluss «Florist/in eidg. Fachausweis»/« Brevet fédéral de fleuriste» richtet sich konsequent auf den Praxistransfer aus, dauert berufsbegleitend zwei Semester und startet im August/août 2023. Interessierte haben aktuell die Möglichkeit, unverbindlich am Schnuppernachmittag einen Einblick in den laufenden Praxisunterricht zu erhalten. Dieser findet, durchgeführt vom WBZ Sursee, wie folgt statt:

Donnerstag, 12. Januar 2023, 13.30 – 16.30 Uhr, in Hägendorf, Fabrikstrasse 11, Blumengrossmarkt

Unverbindlich – kostenlos – ohne Anmeldung

Mehr Infos zu den Bildungsgängen

Weiterbildungszentrum Kanton Luzern

041 329 49 49, www.wbz.lu.ch, #wbzkantonluzern


Finden Sie wertvolle Informationen zur aktuelle Lage, Faktenblätter/Einschätzungen und was auf uns zukommen könnte. Zudem findet dazu am 21. November ein Online-Event statt.

An den WorldSkills in Helsinki holt sich die Gossauerin Jasmin Wüthrich die Silbermedaille. Geschlagen wird Sie lediglich von der Österreicherin Nicola Hochegger. Den dritten Platz belegt der Franzose Emeric Labat. Herzliche Gratulation der frisch gebackenen Vize-Weltmeiterin…

Zu den Impressionen und Medienberichten

Gestalten Sie Ihre Adventsausstellung – und wir Ihre Einladungskarte dazu! Zur Auswahl stehen drei wirkungsvolle Sujets,

die mit Ihren Angaben und Ihrem Logo die perfekte Eigenwerbung zum Jahresende abgeben!

Die Sujets anschauen

Karten bestellen

An den diesjährigen Schweizer Berufsmeisterschaften, SwissSkills 2022, holt sich die Selina Messerli die Goldmedaille. Sie gewinnt vor Marisa Erb (Silber) und Massimo Bundi (Bronze) das grosse Finale und kann sich Schweizer Meisterin nennen. Somit wird die Bernerin aus Hinterfultigen die Schweiz an den 47. World Skills 2024 in Lyon vertreten. Mehr Bilder von den Wettkampftagen hier.

An the winner is… Selina Messerli
Auf dem Weg zur Goldmadaille: Selina Messerli
Strahlen auf dem Podest (v.l.n.r.): Marisa Erb, Selina Messerli und Massimo Bundi

Verfolgen Sie das grosse Finale im Live Stream auf www.florist.ch

Am Samstag, 10. September 2022 streamen wir den Schlussteil vom Finale von 13:00 bis 15:30 Uhr live auf dem Internet. Hier sind Sie live dabei.

Chantal Wiedmer, Kandidatenbetreuerin, im Kurzvideo

Wie finden sich AusbildnerIn und Lernende? Was ist bei der Auswahl der zukünftigen Lernenden relevant? Welche «Werkzeuge» stehen als Hilfsmittel zur Verfügung? Antworten auf Fragen und ein Austausch, der zum Ausbilden animiert. Melden Sie sich jetzt an für die Berufsbildner-Tagungen in Wangen und Rothrist an (Mitglieder CHF 130, Nichtmitglieder CHF 230).

Die Themen: Rekrutierung und Start der Lernenden im Blumenfachgeschäft und Kränze – dem Anlass entsprechend und QV-stufengerecht.

Datum: Mittwoch, 17. August 2022 –
Anmeldung bis 5. August 2022
Tagungsort: Blumenbörse Schweiz. Standort Rothrist Rössliweg 33, 4842 Rothrist.

Datum: Dienstag, 13. September 2022 – Anmeldung bis 5. September
Tagungsort: Börse Schweiz: Standort Wangen (ZH) Förliwiesenstr. 4, 8602 Wangen.

Hier anmelden:

Anmeldung

Die Grundausbildung Florist/Floristin EBA und EFZ sollzeitgemässer werden. Machen Sie mit an der Umfrage zur Reform. Sie finden die Dokumente, Infos zu den Veranstaltungen und Links  hier

Mehr erfahren über den Beruf FloristIn? Besucht uns an den SwissSkills 2022 in Bern vom 7. bis 11. September 2022, Halle 1.2, Stand 1.2.010.

Zum Film

Von den diesjährigen QV’s der Sektionen finden Sie diverse Bilder im aktuellen Magazin Florist. Mehr Bilder finden Sie hier: